Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Ehrung Malerbetrieb Hermann Meissner

ÜBER UNS > News > 2017
25 Jahre selbstständig im Handwerk und
25 Jahre im Dienst der Ausbildung

Ein Vierteljahrhundert Selbstständigkeit kann der Malerbetrieb Hermann Meissner aus Wanne-Eickel feiern.
Am 01.06.1992 übernahm er den Malerbetrieb Niebeling. Dies vor dem Hintergrund, dass er zuvor am 07. April 1992 seine Meisterprüfung im Malerhandwerk vor der Handwerkskammer Düsseldorf ablegte. Einige Jahre später folgte noch die Zusatzprüfung als Glaser, sodass der Betrieb heute nicht nur ein wichtiges Unternehmen der Maler- und Lackierer-Innung Herne, Wanne-Eickel und Castrop-Rauxel ist, der Hermann Meissner auch als stellvertretender Obermeister angehört, sondern auch im Bereich der Verglasungen tätig ist.

Nachdem ihm im Frühjahr in den Räumen der Kreishandwerkerschaft Herne durch den Obermeister Ralf Peter Boginski und den Geschäftsführer Martin Klinger bereits der Silberne Meisterbrief überreicht werden konnte, durfte er gemeinsam mit seiner Frau Sabine nun ebenfalls die Urkunde zum 25-jährigen Firmenjubiläum im Meistersaal der Kreishandwerkerschaft entgegennehmen.

Diese Zeit steht für hervorragende meisterliche Arbeit, Engagement und Einsatz für die Ausbildung und seine Mitarbeiter, wie auch ehrenamtliches Engagement im und für das Handwerk.

Dafür ist Hermann Meissner zu danken, die Kreishandwerkerschaft und alle Kollegen wünschen ihm nicht nur geschäftlich und beruflich, sondern vor allem persönlich für die Zukunft alles Gute und danken für sein Engagement.

kostenloser Unofficial WsX5 Counter!
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü