Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

2016 September 17

ÜBER UNS > News > 2016

Die Kreishandwerkerschaft Herne begrüßte am
Tag des Handwerks, den 17. September 2016,
die neuen Auszubildenden Ihrer angeschlossenen Gewerke.
"Herzlich Willkommen"
in einer starken Handwerks-Gemeinschaft!
 
Der GF der Kreishandwerkerschaft Herne, Wanne-Eickel und Castrop-Rauxel Klinger stellte bei seiner Begrüßung die Veranstaltung unter das Motto:
„Zukunft ist unsere Baustelle“.
 
Entsprechend wies er auf den Sinn hin, die neuen Auszubildenden im Handwerk mit dem gebührenden Respekt zu begrüßen, denn sie haben die Weichen für den beruflichen Werdegang gestellt und damit die Weichen für ihre Zukunft.
 
Kreishandwerksmeister Drath übernahm dann die Leitung des weiteren Programmes gemeinsam mit dem bekannten Moderator Oliver Grabowski vom Radio Herne. In kurzweiliger Interviewform wurden die neuen Azubis nach Lehrberufen sortiert auf die Bühne gerufen. Dort wurden sie mit berufsspezifischen Präsenten der jeweiligen Innungen und Handschlag der zuständigen Obermeister und stv. Obermeister herzlich willkommen geheißen.
 
Ebenso die Kommunalpolitik, vertreten durch den Herner Bürgermeister Leichner für OB Dr. Dudda und Frau stellv. Bürgermeisterin Lasser für R. Krawanja aus Castrop-Rauxel richteten ihr Grußwort an die Gäste und gaben der Veranstaltung damit die gebührende Aufmerksamkeit.
 
Im Showteil unterhielt das bekannte Wanne-Eickeler Original „Graf Hotte“ die überwiegend jungen Gäste. Eine Modenschau aktueller und attraktiver beruflicher Funktionskleidung gehörte ebenfalls zum Rahmenprogramm.
 
Weitere Informationsstände rundeten das Programm des Nachmittags ebenso ab, wie Herzhaftes vom Grill, Kuchen der Herner Konditoren und Popcorn frisch aus der Maschine.
 
Als Hauptgewinn bei der Tombola wurde ein I-PAD verlost.
 
Ein gelungener spätsommerlicher Nachmittag für alle Beteiligten am „Haus des Handwerks“.
kostenloser Unofficial WsX5 Counter!
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü